Zivilgesellschaftliche Initiativen starten im Januar Runden Tisch BNE

Der Runde Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Sachsen-Anhalt soll dem Austausch und der Vernetzung der zivilgesellschaftlichen Akteure für BNE in Sachsen-Anhalt untereinander sowie mit anderen Akteuren im Bereich BNE dienen. Ziel ist es, ihn ein- bis zweimal jährlich durchzuführen und genügend Raum für den Austausch zu bieten.

Das erste Treffen findet am 28. Januar online von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Interessierte melden sich bitte bis 15. Januar mit dem Formular im Anhang an.

Tagesordnung:

  • 10:00-10:15 Uhr: Begrüßung durch die OrganisatorInnen, Technisches/Organisatorisches
  • 10:15-10:30 Uhr: Grußwort von Frau Prof. Dr. Claudia Dalbert, Ministerin für Umwelt und Landwirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
  • 10:30-11:30 Uhr: Input – Vorstellung einer Studie zur Wirkungsorientierung von Kampagnen- und Bildungsarbeit (Cora Steckel, Stiftung Nord-Süd-Brücken Berlin) und Diskussion
  • 11:30-12:00 Uhr: Pause
  • 12:00-13:00 Uhr: Austausch in Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themen
  • 13:00-13:20 Uhr: Klärung von Fragen aus den Kleingruppen im Plenum
  • 13:20-13:40 Uhr: Vorstellung der NUN-Zertifizierung und Diskussion (Susanne Schönewald – Koordinatorin BNE)
  • 13:40-14:00 Uhr: Ausblick, Verabredungen, Verabschiedung
  • 14:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Die Iniative für den Runden Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung geht von vier zivilgesellschaftlichen Akteuren im Bündnis Nachhaltigkeit Sachsen-Anhalt (BÜNSA) aus, die das Format auch gemeinsam vorbereiten und durchführen. Die Iniatoren sind das Netzwerk Zukunft Sachsen-Anhalt e.V., der ANU Landesverband Sachsen-Anhalt e.V., das EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V. und der Friedenskreis Halle e.V. Sie kooperieren in Sachen Runder Tisch mit dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird das erste Treffen als digitale Variante organisiert. Bei den folgenden Veranstaltungen soll der Runde Tisch BNE im direkten Austausch analog stattfinden!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.