Region

 

 

Mobile Tafel: Die Stendaler Tafel kommt aufs Land


Art des Akteurs: Unternehmen

Projektbeginn: 2019

Beitrag aktualisiert: 02. August 2020

Aktiv werden

Mitarbeiten / mitmachen

Akteur

Stendaler Tafel / Gut Priemern GmbH

Priemern Nr. 2

39606
 
Altmärkische Höhe / OT Priemern

Webseite

Kontakt

E-Mail

Melanie Märtens

Telefon: 039384-986324


Priemern l „Ländlicher Raum“ – ein Begriff, der in der Altmark sehr gerne in den Mund genommen wird. Was passiert mit den Menschen im ländlichen Raum, wie werden sie versorgt, wie kann man Ärzte dorthin bekommen, wie den Bus? Christoph Lenz, Geschäftsführer der Gut Priemern gGmbH hatte sich eine viel existenziellere Frage gestellt – Wie kommen kostenlose Lebensmittel zu bedürftigen Senioren auf dem Dorf?

Seit 2012 ist die gemeinnützige Gesellschaft Träger der Stendaler Tafel. Zu den vielen Menschen, die an den Ausgabestellen der Tafel stehen, gehören auch sehr viele Senioren, deren Zahl stetig wächst. Die Tafel versorgt die Menschen in Stendal, Tangermünde, Tangerhütte und Osterburg mit kostenlosen Lebensmitteln. Doch viele ältere Menschen haben kein Auto, der Bus fährt nicht mehr ins Dorf oder die Senioren sind körperlich nicht mehr in der Lage den ÖPNV zu nutzen.

Wenn sie also nicht zur Tafel kommen können, dann muss die Tafel eben als "Mobile Tafel" zu ihnen kommen, so der einfache Gedanke, der sich aber gar nicht so leicht umsetzen lässt. Lenz setzt auf  Multiplikatoren: Apotheken, die aufs Land Medikamente liefern, die Kirche, die sich um Ältere kümmert und nicht zuletzt die Politik. Melanie Märtens, die seit 2009 auf Gut Priemern als Sozialpädagogin tätig ist, leitet  die Stendaler Tafel. 2018 waren es etwa 1500 Menschen im Landkreis Stendal, die Monat für Monat versorgt wurden. Anfang 2019 startete das Projekt „Mobile Tafel“, zunächst auf dem Gebiet der Hansestadt Osterburg.

Wer Unterstützung braucht oder jemanden kennt, der unterstützt werden sollte, melde sich unter Tel. 0151/18809462 (Montag-Freitag 8-12 Uhr) oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Ansprechpartnerin ist Melanie Märtens).

contentmap_plugin

Globale Nachhaltigkeitsziele

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.