Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

24. Sept. - 10. Okt. 2021

24. Sept. - 10. Okt. 2021

Regional & Erneuerbar

regional & erneuerbar

regional & erneuerbar

regional & erneuerbar

Regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

Dingelstedt

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

24. Sept. - 10. Okt. 2021

25. Sept. - 11. Okt. 2020

Regionales Handwerk

Regionales Handwerk

Regionales Handwerk

Regionales Handwerk

Jahresmotto 2018

2021: Stadt- & Land-Touren zum Tag der Regionen

Nach dem Land- und Handwerkerweg 2020 heißt es in diesem Jahr: Hin zu regionalen Produkten! Kurze Wege erleben!

Machen Sie mit, veranstalten Sie selbst eine Stadt- & Land-Tour und geben sie (Ihren) regionalen Produkten die Öffentlichkeit, die sie verdienen.

Zeigen Sie mit Stadt- & Land-Touren den Wert regionaler Produkte, ihre Entstehung und Verarbeitung, machen Sie die "Region“ und ihre regionalen Highlights erlebbar und bringen Sie so Verbraucher*innen mit regionalen Wirtschaftskreisläufen in ihrem Lebensumfeld in Berührung.

Zum Beispiel vom Rohstoff Getreide zum fertigen Brot in der Handwerksbäckerei oder von einem Besuch auf der Kuhweide zum Joghurt in Dorfladen oder vom Baum in Wald zum Tisch im Esszimmer oder eine Genusstour entlang verschiedener Direktvermarkter*innen und Gastronomie. Es gibt viele Möglichkeiten Regionen vielseitig zu präsentieren.

Werben Sie für den Erhalt bzw. die Wiederbelebung kurzer Wege in all unseren Lebensbereichen (Erholung, Freizeit, Einkauf, Wohnen, Schule und Arbeitsplatz). Kurze Wege sind ein Stück Lebensqualität und im Zuge der Globalisierung wieder attraktiver geworden. Kurze Wege sind oft Bleibekriterium in vielen ländlichen Regionen. Stellen Sie Ihren Bezug zu diesem Thema vor! Weitere Informationen in den [FAQs–Stadt- & Land-Touren].

Die Stadt-& Land-Touren können Sie sowohl im ländlichen als auch im städtischen Raumanbieten, je nach den Potentialen vor Ort. Von Individualtouren bis hin zu Touren mit Schulgruppen ist alles möglich. Die Betriebe, die an den Stadt- & Land-Touren teilnehmen oder als Veranstalter*in auftreten, können sich hierdurch ein Alleinstellungsmerkmal erarbeiten.

Einmal geplant, kann eine Tour auch gern mehrfach genutzt und angeboten werden.

Der bundesweite Aktionszeitraum vom Tag der Regionen ist der gesamte September und Oktober, in diesem Zeitraum sollten die Stadt- & Land-Touren stattfinden. Die Zielsetzung der Touren kann frei gewählt werden, sofern sie zu den sechs Themenbereichen des Tag der Regionen passt und unsere Kriterien erfüllt [Mitmachen  – Kriterien  für Aktionen]: Klimaschutz, Natur- und Umwelt, Soziales, Wirtschaft und Handwerk, Bildung und Eine Welt (Fair Trade).

Anmelden von Veranstaltungen

Weitere Infos und Themenvorschläge

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.