RENN - Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Das RENN-Netzwerk wurde 2016 vom Rat für Nachhaltige Entwicklung im Auftrag der Bundesregierung gegründet. RENN.mitte ist eine von deutschlandweit vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN). RENN.mitte versteht sich als Partner für einen Wandlungsprozess hin zu mehr Nachhaltigkeit. Vor Ort arbeiten wir daran, Nachhaltigkeit sichtbar zu machen sowie Akteure zu vernetzen und zu stärken.

RENN.mitte-Webinarreihe 2022 "Nachhaltige Kommune"

Mit der Veranstaltung "Kreislaufwirtschaft fördern – Abfälle vermeiden" startete am 31.Mai 2022 die diesjährige RENN.mitte-Webinarreihe. Unter dem Thema "Nachhaltige Kommune – wie kann’s gehen?" finden bis November insgesamt fünf Online-Veranstaltungen statt.

Viele Kommunen sind schon auf dem Weg einer nachhaltigen Entwicklung.In der RENN.mitte-Webinarreihe 2022 laden wir Kommunen zum Austausch darüber ein, wie sich Nachhaltigkeit in der Praxis konkret umsetzen lässt. Es werden gute kommunale Beispiele vorgestellt sowie Ansätze und Bausteine einer nachhaltigen Entwicklung gemeinsam diskutiert. Die jeweils zweistündigen Online-Treffen bieten Raum für einen vertiefenden Austausch und die Möglichkeit, spezifische Situationen der teilnehmenden Kommunen mit Blick auf die transformative Praxis zu besprechen.

Termine:

31.05. 2022: "Kreislaufwirtschaft fördern – Abfälle vermeiden"

14.06.2022: "Beirat oder Bürger:innenrat – Welche Form der Beteiligung passt zu meiner Kommune?"

21.09.2022: "Kompetent für die Zukunft? – Kommunale Bildungslandschaften entwickeln"

04.10.2022: "Nachhaltige Beschaffung, Lieferketten in Kommunen"

10.11.2022: "Wie lässt sich ein kommunales Nachhaltigkeitsmanagement verankern?"

Die Veranstaltungen finden jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr statt und sind kosteenlos. Um eine Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Download

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.