Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

21.Sept. - 7.Okt. 2018

21.Sept. - 7.Okt. 2018

regionale Produkte

regionale Produkte

regionale Produkte

regional & erneuerbar

regional & erneuerbar

regional & erneuerbar

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

21.Sept. - 7.Okt. 2018

21.Sept. - 7.Okt. 2018

regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

regionales Handwerk

regionales Handwerk

regionales Handwerk

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

21.Sept. - 7.Okt. 2018

21.Sept. - 7.Okt. 2018

Slider

Brockenbauer

Tour Landwirtschaft und Lebensmittel im Harz: Rotes Höhenvieh und Harzer Forellen

Erstes Ziel der Spurensuche ist der 1996 gegründete Familienbetrieb Thielecke in Tanne, der seit 2002 auch ökologischer Zuchtbetrieb für das vom Aussterben bedrohte Rote Höhenvieh ist. Weiter geht es zu den Bodetalfischzuchten in Altenbrak (OT von Thale).

Brockenbauer

Tour Landwirtschaft und Lebensmittel im Harz: Rotes Höhenvieh und Harzer Forellen

Erstes Ziel der Spurensuche ist der 1996 gegründete Familienbetrieb Thielecke in Tanne, der seit 2002 auch ökologischer Zuchtbetrieb für das vom Aussterben bedrohte Rote Höhenvieh ist. Der wertvolle Viehbestand umfasst derzeit 120 Rotviehkühe mit Nachzucht, die die Bergwiesen im Harz, rund um Tanne, Königshütte und Benneckenstein beweiden. Die Tiere leben nach dem Prinzip der artgerechten Tierhaltung. Das heutige Rote Höhenvieh ist aus den vor 10 Jahren noch vorhandenen Restpopulationen des Mitteldeutschen Rotviehs entstanden und bietet durch seine Genügsamkeit und Widerstandsfähigkeit eine ideale Möglichkeit der Grünlandpflege im Oberharz. Das Rote Höhenvieh gilt als gefährdete Haustierrasse, weil es dem ständigen Leistungsdruck der intensiven Landwirtschaft nicht standhalten konnte.

Zweite Station sind die Bodetalfischzuchten in Altenbrak (OT von Thale). Dort befindet sich die Speisefischproduktionsanlage Bodetal, die, zunächst volkseigener Betrieb (VEB), seit 1991 zum Unternehmen Zordel gehört. Hans Zordel betreibt bereits seit 1959 eine ähnliche Anlage im Schwarzwald. Hauptabnehmer der Fischzuchten Bodetal sind Gaststätten der Region, die der Betrieb jährlich mit rund 160 Tonnen Fisch beliefert, darunter vor allem Regenbogen- und Goldforellen.

 

 Besuch vor Ort:

 
 Angebot
  1. Besuch des Brockenbauers Thielecke, Informationen zum Roten Höhenvieh und Besuch der Tiere auf der Weide (Ort: Tanne)
  2. Erläuterung der Forellenzucht beim Betrieb Zordel (Ort: Thale OT Altenbrak)
 Jahreszeit
April - September
 Dauer
ganztägig
 Teilnehmerzahl
25
 Preis pro Person
10,- €/Person für Führung und Verkostung Rotes Höhenvieh
Anreise: 24,-/ Person
 Sonstiges
Verkostung von Produkten des Roten Höhenviehs, Besuch des Hofladens Thielecke
 Region
Harz
 Anreise
ab Magdeburg Hauptbahnhof mit dem Reisebus
(andere Startpunkte nach Absprache möglich)
Reine Fahrtzeit: 230 km, gut 3 Std. und 15 Min.
 Webseite
www.brockenbauer.de
Betrieb Zordel ohne Webseite