Ein Ergebnis unserer CORDERA-Lernpartnerschaft zum "Tag der Regionen" ist ein länderübergreifendes Curriculum, das beschreibt, welche Schritte bei der Organisation des Aktionstages bedacht werden sollten bzw. können. Die Perspektive ist die von Koordinatoren größerer Veranstaltungen, etwa regionsweiten Veranstaltungen. Einige Aspekte sind aber auch für kleinere Veranstaltungen eine Hilfestellung. Viel Erfolg bei Ihrer Veranstaltung wünscht das Netzwerk Zukunft Sachsen-Anhalt e.V.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (TdR_Curriculum_deutsch.pdf)TdR Curriculum332 KB